Service-Navigation

Suchfunktion

Berufsorientierung

Kooperative Berufsorientierung (KooBO)

Informationen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport

Neben den vielfältigen Möglichkeiten zur beruflichen Orientierung können Sie mit der Teilnahme am Projekt KOOPERATIVE BERUFSORIENTIERUNG (KooBO) auch im Schuljahr 2016-2017 Schülerinnen und Schülern weitere berufspraktische Erfahrungen ermöglichen.

Allgemeines & Unterstützung

Die Schülerinnen und Schüler planen eigene Projekte und setzen diese um, sie arbeiten mit Kooperationspartnern (z.B. Betrieben, Vereinen, allgemein bildenden oder beruflichen Schulen) zusammen, sie nutzen deren Wissen und Können um ihr eigenes Projekt voranzutreiben und berufliche Fragestellungen kennen zu lernen. Sie werden bei der Arbeit im Projekt von einer außerschulischen Projektbegleitung unterstützt.

Diese Unterstützung umfasst:

  • bei Bedarf Suche nach einem oder mehreren geeigneten Kooperationspartner/n für das Projekt
  • Organisation von projektrelevanten Fortbildungen für Schülerinnen und Schüler
  • Projektbegleitung (z.B. regelmäßige Teilnahme an Projektsitzungen/Meilensteinen)

Ansprechpartner im SSA Künzelsau:

J. Joachim Rimmele, Schulamtsdirektor
07940-93079-28
Joachim.Rimmele@ssa-kuen.kv.bwl.de

KooBO-Beauftragte:

Tanja Rygiel, Rektorin
09343-5012300
tanja.rygiel@fgs-lauda.de

Matthias Fischer, Konrektor
06296-277
matthias.fischer@lernhaus-ahorn.de

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zu KooBo!

Fußleiste