Abschlussprüfungen

Die Abschlussprüfungen an den Hauptschulen, Werkrealschulen, Realschulen und Gemeinschaftsschulen wurden novelliert. Die Schülerinnen und Schüler der Hauptschulen, Werkrealschulen, Realschulen und Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg können im Jahr 2020 erstmal die neue Hauptschulabschlussprüfung ablegen. Ein Jahr später, im Schuljahr 2020/2021, folgt an allen Werkrealschulen die neue Werkrealschulprüfung sowie an allen Realschulen und Gemeinschaftsschulen die neue Realschulabschlussprüfung. Die neue Abschlussprüfungen sind mit den Standards des neuen Bildungsplans abgestimmt.
Weitergehende Informationen auf der Seite des Kultusministeriums

Hauptschulabschlussprüfung

Die Hauptschulabschlussprüfung kann am Ende von Klasse 9 an Haupt- und Werkrealschulen, Gemeinschaftschulen und Realschulen oder am Ende von Klasse 10 an Werkrealschulen und Gemeinschaftsschulen abgelegt werden.
Informationen des Kultusministeriums

Werkrealschulprüfung

Die Werkrealschulprüfung kann am Ende von Klasse 10 an Gemeinschaftsschulen abgelegt werden.
Informationen des Kultusministeriums

Realschulabschlussprüfung

Die Realschulabschlussprüfung kann am Ende von Klasse 10 an Gemeinschaftsschulen und Realschulen abgelegt werden.
Informationen des Kultusministeriums

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.